Federtasche selber nähen

Federmäppchen Tutorial

Hier zeige ich Euch, wie man eine Federtasche einfach selber nähen kann.

Hierfür könnt Ihr wunderbar Eure Stoffreste verbrauchen. Das Schnittteil für das Mäppchen ist 28,5 x 27 cm groß. Ich habe dafür eine Schablone erstellt, die auch die Nahtzugabe enthält. Du benötigst 2 Stoffe, einen Außenstoff und einen Futterstoff. Außerdem verstärke ich den Stoff mit einem Vlies, zum Beispiel Vlieseline H 630 oder H 640. Als Verschluss verwende ich einen Endlosreißverschluss von ca. 30 cm.

Zuschneiden

Als erstes schneidet Ihr die zwei Stoffe und das Vlies zu. Dafür legt Ihr die Schablone parallel zum Fadenlauf auf den Stoff und zeichnet den Schnitt auf. Danach schneidet Ihr die Federtasche zu. Die Nahtzugabe ist 0,7 cm. Das ist die Breite des Nähfüßchens der Nähmaschine. Man sagt auch “Füßchenbreit”.

Vlies aufbügeln

Danach wird das Vlies auf den Außenstoff aufgebügelt. Hierfür benutzt Ihr ein Dampfbügeleisen. Alternativ legt man ein feuchtes Tuch auf den Stoff und bügelt mit einem Haushaltsbügeleisen.

Reißverschluss einnähen!

Jetzt könnt Ihr mit dem Nähen starten. Als erstes wird der Reißverschluss an der 28,5 cm langen Seite des Stoffes eingenäht. Er sollte etwas länger als die Federtasche sein. Der Endlosreißverschluss kann geteilt werden und man hat die Möglichkeit, die RV-Bänder einzeln anzunähen. Das RV-Band wird zwischen die beiden Stoffe gelegt, die rechts auf rechts aufeinander liegen. Die rechte Seite des RVs zeigt zum Oberstoff. Der Reißverschluss steht etwas über die Stoffkante. Nun den RV einnähen. Ihr könnt hierfür ein Reißverschlussfüßchen verwenden oder die Nadelposition so verändern, dass man mit dem normalen Füßchen nähen kann. Wichtig ist, so nah wie möglich an den Zähnchen des Rvs zu nähen.

Wenn Du den Reißverschluss an beiden Seiten angenäht hast, kannst Du Dein Mäppchen auf die rechte Seite wenden. Jetzt muss der Schieber eingezogen werden. RV.- Bänder nebeneinander legen, vom rechten Band ca. 6 Zähnchen abschneiden, aber nicht das Band abschneiden, sondern nur die Kunststoffzähnchen. Schieber am linken Band einziehen, bis auf die Höhe der abgeschnittenen Zähnchen am rechten Band. Rechtes Band einziehen, RV.- Enden dabei mit einer Hand zusammen halten, mit der anderen Hand den Schieber durchziehen. Nun muss der Reißverschluss an beiden Enden gesichert werden. Auf dem Bild oben, siehst Du, wie das Mäppchen positioniert werden muss. Überstehende Enden kürzen. Als Schlaufe kann man am Ende des RVs ein Schrägband mit annähen.

Kurze Seiten schließen

Das Mäppchen wieder auf links wenden und so aufeinander falten, dass die kurzen Seiten rechts auf rechts übereinander liegen und der Reißverschluss mittig liegt. Nun Füßchenbreit alle Lagen zusammennähen.

Zum Schluss müsst Ihr nur noch die 4 Ecken schließen. Ich habe die Ecken bereits beim Zuschnitt berücksichtigt. Ihr könnt die Ecken aber auch jetzt erst ausschneiden. Dafür eine Ecke von 3 x 3 cm ausschneiden. Siehe Bild “kurze Seiten schließen”. Die Naht der Ecken hat eine länge von 5 cm. Hierfür müsst Ihr die Naht genau auf die Mitte der offenen Ecke positionieren und dann zunähen. Ich habe diese Nähte anschließend mit der Overlock Nähmaschine versäubert. Ihr könnt es auch mit dem Zickzack Stich der Nähmaschine machen. Jetzt wendet Ihr das Mäppchen auf die rechte Seite und fertig ist die Federtasche!

fertige Federtasche!

Falls Ihr keine Endlosreißverschluss zur Hand habt, erkläre ich Euch jetzt, wie Ihr einen normalen Reißberschluss einnäht:

Reißverschluss einnähen!

Der Reißverschluss wird zwischen die beiden Stoffe gelegt, die rechts auf rechts übereinander liegen. Die rechte Seite des RVs zeigt zum Oberstoff. Nun den RV einnähen. Ihr könnt hierfür ein Reißverschlussfüßchen verwenden oder die Nadelposition so verändern, dass man mit dem normalen Füßchen nähen kann.

Stoffposition

Wenn der Reißverschluss eingenäht ist, wird das Mäppchen auf links gewendet und so aufeinander gefaltet, dass der Reißverschluss mittig liegt. Nun alle Lagen zusammennähen. Danach könnt Ihr fortfahren, wie beim Mäppchen mit Endlosreißverschluss.

kurze Seiten schließen!
fertige Futtertasche für den Hund!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.